3 Bücher für deinen Urlaub – Am Meer

Meer, Welle

Der Sommer hat schon angeklopft, die Brückentage verlocken zu Kurztrips. Heute stellen wir drei Bücher vor, die perfekt sind für ein paar Tage am Meer.

Unterhaltsame und spannende Urlaubslektüre: für den Strandkorb, die Liege am Meer oder dein Badetuch, mit den Zehen im Sand …

Mehr lesen

Midnight Sun – neue Krimiserie im ZDF

Szenenbild - Midnight Sun

Ende Mai zeigt das ZDF eine neue Krimiserie, die von den Machern der skandinavischen Erfolgsserie »Die Brücke« stammt und in der schwedischen Minenstadt Kiruna spielt (der Heimat von Åsa Larssons Heldin Rebecka Martinsson).

In der Nähe der lappländischen Stadt Kiruna geschieht ein grausamer Mord, der Tote ist ein Franzose. Staatsanwalt Burlin nimmt die Ermittlungen auf und erhält Unterstützung von der jungen Polizistin Kahina Zadi, die von den Pariser Behörden nach Schweden geschickt wurde.

Mehr lesen

Birnenkuchen mit Lavendel – im Mai im MDR

Birnenkuchen mit Lavendel

Am Pfingstmontag zeigt der MDR zu später Stunde »Birnenkuchen mit Lavendel«, ein frühlingshafter Film über Freundschaft, Liebe und das Gute daran, anders zu sein. Der Film bezaubert mit wunderschönen Landschaftsaufnahmen aus der französischen Provence und einer außergewöhnlichen Romanze.

Die französische Obstbäuerin Louise Legrand (Virginie Efira) lebt in einem Paradies mit traumhaften Lavendelfeldern und prächtigen Birnenbäumen. Doch sie kann die malerische Schönheit der Provence nicht genießen.

Mehr lesen

Fremde Wasser – Dengler in Griechenland – im Mai im ZDF

Szenenfoto Dengler

Im Mai zeigt das ZDF einen neuen Film aus der Krimi-Reihe »Dengler«, in der Ronald Zehrfeld den Ex-BKA-Zielfahnder und Privatermittler Georg Dengler spielt. Der neue Fall beruht auf dem Roman »Fremde Wasser« von Wolfgang Schorlau und führt Dengler nach Griechenland.

Dort ist er den Machenschaften eines internationalen Konzerns auf der Spur, der mit Wasserprivatisierung dunkle Geschäfte machen will.

Mehr lesen

Transit – und andere Geschichten aus dem Exil

Szenenfoto Transit

Vor kurzem ist der wunderbare Film »Transit« im Kino angelaufen. Er erzählt von gestrandeten Flüchtlingen, die auf ihre Ausreise in ein Drittland warten, einem Schwebezustand zwischen Hoffen und Bangen, Vergangenheit und Zukunft, Heimat und Fremde.

Flucht und Exil haben viele Facetten. Wir stellen neben »Transit« noch zwei weitere Geschichten vor, die sich auf ganz unterschiedliche Weise mit dem Thema befassen.

Mehr lesen

ZDF dreht vierte Jussi-Adler-Olsen-Verfilmung – Verachtung

Szenenfoto - Verachtung

In diesem Frühjahr fanden in Hamburg und Dänemark die Dreharbeiten für den Thriller »Verachtung« nach dem gleichnamigen Roman des dänischen Erfolgsautors Jussi Adler-Olsen statt. Es ist die vierte Adler-Olsen-Verfilmung, die die dänische Produktionsfirma Zentropa in Zusammenarbeit mit dem ZDF realisiert.

Ein neuer, spannender Fall für das dänische Ermittlerteam Carl Mørck und seinen Kollegen Assad sowie ihr legendäres Sonderdezernat Q.

Im Zentrum der Geschichte steht eine Frau, die nach einer von Grausamkeit und Misshandlungen geprägten Zeit in einem Heim für schwererziehbare Mädchen grausame Rache an ihren einstigen Peinigern nimmt.

Mehr lesen
Seite 1 von 41234