Hanna Svensson – Blutsbande

Hanna Svensson, Szenenbild

Ende Februar zeigt das ZDF eine neue fünfteilige Krimireihe. Hanna Svensson ist eine schwedische Ermittlerin, die gegen eine Drogenorganisation kämpft – nicht wissend, dass ihr eigener Sohn dort als V-Mann arbeitet.

Nach einer gemeinsamen Nacht mit seiner Kollegin Hanna verschwindet Polizist Sven auf dem Weg zur Arbeit – er wird entführt. Sven wollte später im Büro mit Hanna über eine Informantin namens »Inez« sprechen – doch dazu kam es nicht mehr.

Mehr lesen

The Restaurant

Stockholm

Die Stockholmer Innenstadt steht Kopf. Es ist der Tag, an dem der zweite Weltkrieg beendet wird, ein Tag, an dem sich Fremde auf der Straße in die Arme fallen.

So passiert es auch Nina und Calle. In der Menschenmenge auf der Kungsgatan stolpern die beiden übereinander, tauschen einen ausgelassenen Kuss und verlieren einander schnell wieder aus den Augen.

Nina Löwander stammt aus gutem Hause, ihre Familie betreibt ein elegantes Restaurant im Herzen Stockholms.

Mehr lesen

Aurora

schneebedeckte Dünen

Kurz vor Heiligabend bricht ein gewaltiger Schneesturm über die sonst so milde Insel Bornholm herein. Ole, der Lokalreporter einer Tageszeitung, soll darüber berichten, obwohl er sich eher zur Analyse von Weltereignissen berufen fühlt.

Per Zufall verschlägt es ihn in einen Schützenpanzer, mit dem der junge Soldat Eric unterwegs ist: Eine Frau erwartet in einem vom Schnee abgeschnittenen Ort ein Kind, und Eric hat angeblich den Auftrag, die Hebamme Tamara zu der Hochschwangeren zu bringen.

Mehr lesen

Greyzone – No way out

Kopenhagen, City

Die Polizeibeamtin Eva Forsberg kontrolliert im Hafen von Göteborg einen verdächtigen Lastwagen. Dabei macht sie eine furchtbare Entdeckung: unter der Ladung ist ein voll einsatzfähiger Raketensprengkopf versteckt.

Eine Anti-Terror-Einheit unter Evas Leitung soll mehr über die Pläne der Täter herausfinden.

Victoria Rahbeck ist Softwareentwicklerin und lebt mit ihrem kleinen Sohn Oskar als Alleinerziehende in Kopenhagen. Sie arbeitet für eine aufstrebende Firma  in Stockholm und entwirft dort komplexe Steuerungssysteme für Drohnen.

Mehr lesen

Die Brücke

Öresund

Die Öresundbrücke verbindet Kopenhagen und Malmö und ist eine der wichtigsten Verbindungen zwischen Dänemark und Schweden. Ereignet sich dort ein Verbrechen, so ermitteln die dänische und schwedische Kripo gemeinsam.

Auf schwedischer Seite wird die eigenwillige Kriminalkommissarin Saga Norén für länderübergreifende Einsätze abgestellt.

Mehr lesen

The Team – Staffel 2

The Team - Szenenfoto

Im Oktober zeigt zeigen das ZDF und arte die Fortsetzung der internationalen Krimireihe »The Team«.

In der zweiten Staffel ermittelt die länderübergreifende Polizeieinheit aus Deutschland, Dänemark und Belgien gegen ein kriminelles Netz­werk, das durch den Handel mit Raubkunst Terrorismus finan­ziert.

In einem Bed and Breakfast im dänischen Marschland werden bei einer Schießerei sieben Menschen ermordet. Einzige Überle­bende ist die junge Syrerin Malu Barkiri, die in die Weiten des Marschlands flieht.

Mehr lesen

Der Mörder in uns – Die Präsidentin – Anne Holt

Anne Holt: Der Mörder in uns - Szenenbild

Mitte September zeigt das ZDF die zweite Staffel von »Der Mörder in uns«, nach den Bestsellern von Anne Holt. Im Mittelpunkt der Serie steht die Kriminalpsychologin Johanne Vik, die mit ihren beiden Töchtern in Stockholm lebt und nach ihrer Scheidung mit Kommissar Ingvar Nyman eine neue Beziehung eingegangen ist.

Auf unerklärliche Weise verschwindet die amerikanische Präsidentin Helen Tyler bei ihrem ersten Staatsbesuch in Schweden aus ihrem Hotelzimmer.

Mehr lesen