Walk the line

Nashville

Der zwölfjährige Johnny Cash wächst in den 40er Jahren auf einer Farm in Arkansas auf.

Der Tag, an dem sein älterer Bruder bei einem Unfall stirbt, wird Johnny für sein Leben prägen. Für den Vater ist er fortan der minderbegabte Sohn, ein Versager der unverdient überlebte.

Wann immer er kann, flüchtet Johnny sich in die Musik, sitzt am Radio und hört die Songs der »Carter Family«.

Mehr lesen

Unit 42

Unit 42 - Szenenbild

Im Juli zeigt ZDFneo eine neue Krimiserie, die in Brüssel spielt. Darin kämpft ein vierköpfiges Ermittlerteam unter Leitung des alleinerziehenden Polizisten Samuel Leroy gegen Cyber-Kriminalität. Zu Sams Team gehört auch Billie Vebber, eine ehemalige Hackerin, die im Netz nach ihrem verschwundenen Geliebten sucht.

Samuel Leroy ist ein erfahrener Polizist und verwitweter Vater von drei Kindern. Als er seinen neuen Job als Chefermittler in Brüssels Cybercrime-Einheit »Unit 42« antritt, lernt er sein neues Team direkt bei einer komplizierten Mordermittlung kennen.

Mehr lesen

Giftige Saat

Szenenbild - Giftige Saat

Anfang Juni zeigt arte eine Politserie, in deren Zentrum der Lobbyismus in der Agrarindustrie steht. Die französische Produktion erzählt vom Kräftemessen zwischen Chemiekonzernen, Lobbyisten, Politikern und tödlich Erkrankten – und weckt Erinnerungen an den Glyphosat-Skandal.

Der Landwirt Michel Villeneuve bricht auf seinem Hof im Norden Frankreichs zusammen, die Ärzte diagnostizieren beim ihm Leukämie. Sein alter Freund Guillaume Delpierre, der es zum Parlamentsabgeordnetem in der Nationalversammlung gebracht hat, ist entsetzt.

Mehr lesen

Die Liebe im Ernstfall

Leipzig

Paula, Judith, Brida, Malika und Jorinde leben in Leipzig. Ihre Lebenswege kreuzen sich dort, sie sind Freundinnen, Schwestern oder sie lieben denselben Mann.

Paula versinkt nach dem Tod ihres Kindes in tiefer Trauer. Als ihr Mann sich von ihr trennt, muss ihre Freundin Judith hilflos mit ansehen, wie Paula den Boden unter den Füßen verliert.

Judith ist eine attraktive Frau und erfolgreiche Ärztin.

Mehr lesen

Unwetter

Niederlande - Fluss mit Wolken

Emilia liebt ihren Job, ist Mutter zweier kleiner Söhne und glücklich verheiratet. Die Familie lebt vor den Toren Amsterdams im Deichvorland. Dort haben sie ein altes Haus gekauft, dessen verwildertes Grundstück an einem Fluss liegt.

Das neue Domizil wirkt ein wenig heruntergekommen, aber die idyllische Lage ist unübertrefflich. Bei guten Wetter kann man im Fluss schwimmen, bei schlechtem blickt man aus dem Wintergarten in das üppige Grün.

Mehr lesen

Brexit – The Uncivil War

London

Der britische Politberater Dominic Cummings erhält im Jahr 2015 den Auftrag, eine Kampagne für das Brexit-Votum zu leiten. Cummings lehnt zunächst ab, doch dann reizt ihn die Herausforderung, das Unmögliche zu schaffen: Er wird eine Mehrheit für den Ausstieg aus der EU beschaffen.

Seine Bedingung: er erhält die alleinige Kontrolle über die Kampagne »Vote leave«, die auch der damalige Bürgermeister von London, Boris Johnson, unterstützt.

Mehr lesen

Gezeitenwechsel

England, nachts

Adam Goldschmidt lebt mit seiner Familie in einem Vorort von Coventry. Hauptberuflich kümmert er sich um die beiden Töchter, nebenbei arbeitet er als freiberuflicher Dozent. Seine Ehefrau Emma ist Ärztin und chronisch überlastet.

Ein Anruf reißt Adam aus seinem Alltagstrott: die fünfzehnjährige Tochter Miriam ist in der Schule zusammengebrochen, unvermittelt und scheinbar grundlos. Der Rettungswagen bringt das Mädchen auf die Intensivstation.

Miriam erholt sich schnell, doch die Ärzte stochern wochenlang im Nebel.

Mehr lesen