Die Wege des Herrn – ab November auf arte

Die Wege des Herrn

Ende November zeigt arte eine neue dänische Serie, die sich um Religion, Gewalt und die Familie dreht. Wenn Gott gut ist, warum gibt es dann so viel Böses in Welt?

Die Familie Krogh steht für eine lange Tradition von Pfarrern. Seit neun Generationen üben die Männer der Familie das Amt des Seelsorgers und des guten Hirtens aus.

Johannes, der charismatische Patriarch der Familie, will unbedingt Bischof des Bistums Kopenhagen werden.

Mehr lesen

Die Erbschaft – Staffel 2 – im Oktober auf arte

Die Erbschaft - Szenenfoto

Im Oktober zeigt arte die zweite Staffel der dänischen Serie »Die Erbschaft« in der es um schwierige Familienbande, einen überdrehten Kunstmarkt, Alt-Hippies und eine moderne Hanfplantage geht. Das Familienportrait beschreibt den Umbruch zwischen konservativer und moderner Familie, geprägt durch die Generation der 68er und ihren Einfluss auf ihre Kinder.

Dänische Serienkost vom Feinsten, die ebenso tragisch wie komisch vom Geschwisterbeziehungen erzählt.

Mehr lesen

Freistatt – im August auf arte

Szenenbild - Freistatt

Mitte August zeigt arte den mehrfach ausgezeichneten Film »Freistatt«, der ein düsteres Kapitel westdeutscher Geschichte beleuchtet. Es eine Geschichte über die Heimunterbringung sogenannter »schwer Erziehbarer«, die bis weit in die Siebzigerjahre hinein von Gewalt, Missbrauch und Repression gekennzeichnet war.

Sommer, 1968: Der Wind der Veränderung ist in den norddeutschen Kleinstädten höchstens als Brise zu spüren. Mit Aufmüpfigkeit begegnet der 14-jährige Wolfgang seinem Alltag, seiner Mutter und vor allem seinem Stiefvater.

Mehr lesen

Birnenkuchen mit Lavendel – im Mai im MDR

Birnenkuchen mit Lavendel

Am Pfingstmontag zeigt der MDR zu später Stunde »Birnenkuchen mit Lavendel«, ein frühlingshafter Film über Freundschaft, Liebe und das Gute daran, anders zu sein. Der Film bezaubert mit wunderschönen Landschaftsaufnahmen aus der französischen Provence und einer außergewöhnlichen Romanze.

Die französische Obstbäuerin Louise Legrand (Virginie Efira) lebt in einem Paradies mit traumhaften Lavendelfeldern und prächtigen Birnenbäumen. Doch sie kann die malerische Schönheit der Provence nicht genießen.

Mehr lesen

3 skandinavische Familienserien der Extraklasse

Skandinavien

Heute stellen wir euch drei weniger bekannte skandinavische Serien vor, die auf spannende Weise Familiengeschichten erzählen.

Als die Künstlerin Veronika Grønnegaard stirbt, hinterlässt sie ihr Haus ausgerechnet der unehelichen Tochter Signe, die bei Adoptiveltern aufwuchs und nichts über ihre leiblichen Eltern weiß.

Signe ist fasziniert von dem schillernden Leben der Grønnegaards und der Tatsache, plötzlich Blutsverwandte zu haben. Sie möchte unbedingt die Zuneigung ihrer Halbgeschwister Gro, Frederik und Emil gewinnen.

Mehr lesen