Trapped – Gefangen in Island

Kommissar Andri wurde aus Reykjavik in ein isländisches Dorf am Ende der Welt strafversetzt. In der kleinen Polizeistation geht es geruhsam zu, etwas Schlimmeres als einen Autounfall gibt es selten zu regeln.

Andri lebt getrennt von seiner Frau, die mit ihrem neuen Freund in die Stadt gezogen ist. Die Kinder wohnen bei ihm, gemeinsam mit seinen Schwiegereltern kümmert er sich liebevoll um die beiden Mädchen und renoviert nebenbei ein altes Holzhaus.

Mehr lesen

The Night Manager

Der smarte Jonathan Pine ist der diskrete und stets hilfsbereite Nachtmanager eines Kairoers Luxushotels. Während draußen vor der Tür der Arabische Frühling tobt, lässt sich Pine mit Sophie, der Geliebten des steinreichen Hotelbesitzers Hamid ein. Sophie übergibt Pine Geheimdokumente über Waffengeschäfte, die den britischen Geschäftsmann Richard Onslow Roper belasten.

Roper pflegt ein Image als selbstloser Philanthrop, der einen Teil seines Vermögens für humanitäre Zwecke einsetzt.

Mehr lesen

Marseille

Robert Taro ist Bürgermeister von Marseille und er liebt seine Stadt. Seit zwanzig Jahren hat er die Geschicke der Hafenmetropole bestimmt, jetzt denkt er über einen Rückzug ins Private nach. Er möchte mehr Zeit mit seiner seiner Frau Rachel verbringen, die als begabte Cellestin regelmäßig auf Konzertbühnen steht.

Seine Tochter Julia ist mit Anfang zwanzig wieder aus Kanada zurückgekehrt, mit einer Freundin bewohnt sie ein ebenso lässiges wie großzügiges Loft.

Mehr lesen

Lifjord – Der Freispruch

Aksel Borgen hat vor zwanzig Jahren alle Brücken hinter sich abgebrochen und seine Heimatstadt Lifjord als junger Mann verlassen. In Kuala Lumpur hat er Karriere gemacht und eine Familie gegründet. Mit Ehefrau Angeline und dem halbwüchsigen Sohn Tim lebt er in Malaysias Hauptstadt.

Ein Anruf aus der alten Heimat konfrontiert Aksel wider Willen mit seiner Vergangenheit.

William Hansteen sucht einen Investor für die am Rande der Insolvenz stehende Solarfirma in Lifjord.

Mehr lesen

Fortitude

In Fortitude lebt man am Polarkreis und fühlt sich sicher: Noch nie hat es hier ein Gewaltverbrechen gegeben.

Dennoch treiben Bürgermeisterin Odegard Sorgen um, ihre kleine Gemeinde kämpft gegen den Strukturwandel an. Wovon sollen die Einwohner leben, wenn die einst lukrativen Minen keinen Ertrag erwirtschaften?

Vor zwanzig Jahren verbrachte Hildur Odegard ihre Flitterwochen in Fortitude und beschloss gemeinsam mit ihrem Mann Eric für immer in der Arktis zu bleiben.

Mehr lesen

The Honourable Woman

Nessa Stein ist eine erfolgreiche Geschäftsfrau, die in London über die „Stein Group“ herrscht. Das Unternehmen ist das Vermächtnis ihres Vaters, dessen Waffenschmiede einst als das »Schwert Israels« galt welches dem jungen Staat zu seiner Wehrhaftigkeit verhalf.

Als kleines Mädchen musste Nessa mit ansehen, wie ein palästinensischen Attentäter ihren Vater vor ihren Augen ermordete. Ein Trauma, welches sie nicht vergessen kann und das ihre Geschäftspolitik nachhaltig prägt.

Mehr lesen