Sløborn

Ende Juli zeigt ZDFneo eine neue Serie, in der das Leben auf der beschaulichen Nordsee-Insel Sløborn durch eine Epidemie binnen kürzester Zeit auf den Kopf gestellt wird. Im Zentrum der Geschichte stehen die Schüler Evelin und Herm und ihre Familien.


Sloborn - Serie
Evelins Leben wird innerhalb weniger Tage völlig auf den Kopf gestellt wird / © ZDF und Krzysztof Wiktor

Evelin Kern kehrt mit ihrer Schulklasse von einer Klassenfahrt zurück auf die Nordseeinsel Sløborn, wo sie mit ihren Eltern und den drei jüngeren Brüdern lebt. Es geht ihr nicht gut, denn sie merkt, dass ihre Eltern kurz vor der Trennung stehen. Und offensichtlich hat sie sich auch etwas eingefangen, denn sie wird von ständiger Übelkeit geplagt.

Dennoch setzt sie sich im Bus tapfer für ihren Mitschüler Herm ein, der immer wieder von seinen Klassenkameraden gemobbt wird. Vor allem Fiete hat es auf den stillen Jungen abgesehen und wiegelt die ganze Klasse gegen den Außenseiter aus.

Sloborn - Serie
Evelin umarmt ihren kleinen Bruder Alexander / © ZDF und Krzysztof Wiktor

Mit Hilfe ihrer Freundin Yvonne versucht Evelin, den schüchternen Herm auf der abendlichen Strandparty des Drogendealers Jan Fisker salonfähig zu machen. Doch die Situation eskaliert und endet in einem Schlagabtausch zwischen Herm und Fiete.

Für weitere Aufregung sorgt der Auftritt des exzentrischen Starautors Nikolai Wagner, der gerade im Rahmen einer Lesereise auf der Insel eingetroffen ist und sich beim örtlichen Dealer Koks besorgen will. Doch Fisker lässt den arroganten Fatzke cool auflaufen.

Währenddessen haben sich Fiete und seine Freunde Louis und Ole von der Party entfernt. Am Strand entdecken sie ein gekentertes Segelboot, das die Jungs neugierig entern. Doch an Bord machen sie eine grauenhafte Entdeckung: ein totes, bereits mumifiziertes Paar, das offensichtlich schon seit geraumer Zeit an Bord des Segelbootes auf dem Meer trieb …


Die Serie wurde lange vor der Corona-Pandemie entwickelt und von September bis November 2019 gedreht. Der Schauplatz, die Insel Sløborn ist fiktiv, die Dreharbeiten fanden unter anderem auf der ostfriesischen Insel Norderney und im polnischen Badeort Sopot statt.

In einer der Hauptrollen ist Wotan Wilke Möhring (West of Liberty, Parfum, Nichts als Gespenster) als Evelins Vater Richard Kern zu sehen.


Sendetermine ZDFneo

Donnerstag, 23. Juli 2020, und Freitag, 24. Juli 2020, ab 20.15 Uhr, jeweils vier Folgen
online ab Donnerstag, 23. Juli 2020, 20.15 Uhr

Preisinfo amazon.de: Stand 06.07.2020 2:08 MEZ (Details)
© ZDF und Krzysztof Wiktor