Manayek – Die Verräter

Interne Ermittler haben die BBC-Produktion »Line of Duty« zum Publikumsmagneten gemacht, in israelischen Serien war Polizeigewalt bislang kein Thema. Das ändert sich mit »Manayek«, einer hoch spannenden Dramaserie, in der Ex-Polizist Izzy gegen seinen besten Freund ermittelt.

Izzy Bachar ist interner Ermittler bei der Polizei von Tel Aviv. Tag für Tag geht er dort Amtsmissbrauch, Korruption und anderen Dienstvergehen nach. Er steht kurz vor der Pensionierung, als ein Auftragsmord in die eigenen Reihen weist.

Mehr lesen

Die Newsreader

Die 80er-Jahre sind ein Jahrzehnt gesellschaftlicher Umbrüche: Frauen erobern Männerdomänen, Homosexualität wird offen ausgelebt. Auch bei »News at Six« spürt man den neuen Wind, allen voran Star-Moderatorin Helen und ihr junger Kollege Dale, der seine erste Sendung mit Schwung in den Sand setzt.

In der TV-Redaktion von »News at Six« fliegen die Fetzen. Die ehrgeizige Moderatorin Helen streitet mit ihrem cholerischen Chef Lindsay, ein Kotzbrocken, der sie mit allen Mitteln ausbremsen will.

Mehr lesen

Cry Wolf

»Mein Leben: noch ein Tag voller Angst, Zweifel und Hass. Hass auf ihn.« In einer dänischen Kleinstadt beschuldigt die vierzehnjährige Holly ihren Stiefvater der häuslichen Gewalt, das Jugendamt schreitet ein. Die ebenso spannende wie feinfühlige Serie schildert den Drahtseilakt der Behörden und leuchtet die verschiedenen Blickwinkel der Beteiligten aus.

Sozialarbeiter Lars kann über mangelnde Arbeit nicht klagen. Jetzt soll er auch noch mit der jungen Holly sprechen, die in einen Schulaufsatz alarmierende Gewaltszenen schildert.

Mehr lesen

L’Opéra – Dancing in Paris

Was bedeutet es, für den Tanz zu leben? Für schwerelose Eleganz den Körper tagein tagaus zu schinden und dem nächsten Bühnenauftritt entgegen zu fiebern?

Die belgisch-französische Serie wirft einen Blick hinter die Kulissen einer gefeierten Pariser Tanzkompanie und stellt die schwarze Nachwuchstänzerin Flora, die angeschlagene Primaballerina Zoé und den ehrgeizigen Choreographen Sébastien in den Mittelpunkt.

Mehr lesen

The Crown – Staffel 5 und 6

In den Neunzigerjahren brechen für die britischen Royals schwierige Jahre an, Charles zerrüttete Ehe wird zum Pulverfass für die Monarchie.

Queen Elizabeth bereit sich auf ihr vierzigjähriges Thronjubiläum vor. Eine Ära, in der sie bereits neun Premiers wöchentlich zum Gespräch bat. Da trifft sie ein herber Schicksalsschlag: ein Feuer legt große Teile Schloss Windsors in Schutt und Asche.

Unterdessen sorgen Diana und Charles weiterhin für Zündstoff.

Mehr lesen

Der englische Patient

Im Dezember zeigt arte Anthony Minghellas episches Meisterwerk »Der englische Patient«. Der mit neun Oscars ausgezeichnete Film spielt in den letzten Tagen des zweiten Weltkriegs und erzählt zwischen Wüstencamps und dem pulsierenden Kairo eine dramatische Liebesgeschichte.

Der zweite Weltkrieg nähert sich seinem Ende. Die Kanadierin Hana bleibt als Lazarettschwester bei einem nicht transportfähigen Patienten in einem verlassenen Kloster. Der Mann wird der »englische Patient« genannt, er hat schwerste Verbrennungen und leidet unter Gedächtnisverlust.

Mehr lesen

Die Bürgermeisterin

In Deutschland werden immer mehr Bürgermeister angefeindet, belästigt oder massiv bedroht. Viele von ihnen arbeiten ehrenamtlich, werden zur Zielscheibe von rechter Hetze. Der aufrüttelnde Fernsehfilm und die anschließende Dokumentation zeigen, was Hassverbrechen bedeuten, für die Kommunalpolitiker*innen selbst, für ihre Familien und ihr Umfeld. Und nicht zuletzt für die Demokratie.

Mehr lesen