The Responder

Chris Carson ist Emergency Response Officer auf den Straßen Liverpools, nachts kämpft er gegen das immergleiche Elend aus Drogen, Suff, Gewalt und Kriminalität. Als er der jungen Drogenabhängigen Casey helfen will, macht ihm der Dealer Carl die Hölle heiß.

Seitdem er degradiert wurde, geht es mit Chris bergab. Nachts ist er auf den Straßen Liverpools als Notfallpolizist unterwegs. Tagsüber versucht er ein guter Ehemann, Vater und Sohn zu sein.

Mehr lesen

In the Mood for Love

Wong Kar-Wais melancholisches Meisterwerk erzählt in poetischen Bildern von der Unmöglichkeit der Liebe. Der Film spielt im Hongkong der Sechzigerjahre, wo sich die Sekretärin Su Li-zhen und der Zeitungsredakteur Chow Mo-wan begegnen. Beide stammen aus Shanghai, beide sind unglücklich verheiratet.

Hongkong, 1962. Nach der Einnahme Shanghais durch die Kommunisten haben viele Einwohner in der britischen Kronkolonie Zuflucht gesucht. Unter ihnen sind auch der junge Journalist Chow Mo-wan und die schöne Sekretärin Su Li-zhen, die zufällig am gleichen Tag zu Nachbarn werden.

Mehr lesen

Decision Game

Eine neue Thrillerserie stellt alte Rollenklischees auf den Kopf. Im Zentrum steht die Risikoanalystin Vera, deren Teenager-Tochter Elsa entführt wird. Während Ehemann Alex zunehmend den Kopf verliert, begegnet Vera den Entführern mit messerscharfem Kalkül.

Vera Schröder hat schon viel verloren in ihrem Leben, Angst ist ihr ständiger Begleiter. Darunter leidet vor allem ihre Tochter Elsa, die von ihrer Mutter per GPS-Tracking überwacht wird.

Mehr lesen

Thirteen – Ein gestohlenes Leben

Wie kann man weiterleben nach dem Trauma einer langjährigen Entführung? Diese Frage stellt die britische Serie, in deren Zentrum die 26-jährige Ivy Moxam steht.

Dreizehn Jahre lang war Ivy in der Gewalt ihres Entführers, jetzt will ihr altes Leben einfach fortsetzen. Doch die Welt um sie herum hat sich verändert, Ivys Eltern sind getrennt und ihre Jugendliebe Tim ist längst verheiratet …

Mehr lesen

Liberame – Nach dem Sturm

Die neue Dramaserie erzählt von fünf Freunden aus Hamburg, die während eines Segeltörns auf ein havariertes Flüchtlingsboot stoßen. Ihre Yacht »Liberame« ist für die Menschen an Bord die einzige Überlebenschance. Doch der Versuch zu helfen ist riskant …

Jan und Caro genießen ihren Urlaub. Gemeinsam mit Fiona, Daniel und Helene schippern sie durch das Mittelmeer. Als sie auf Flüchtlinge in Seenot stoßen, nehmen sie deren Boot an die Schleppleine, obwohl an Land drakonische Strafen drohen.

Mehr lesen

Ein guter Mensch

Im September läuft die türkische Ausnahme-Serie »Ein guter Mensch« erstmals im Free-TV. Im Mittelpunkt steht der ehemalige Justizbeamte Agâh, der nach einem tragischen Zwischenfall die Diagnose Alzheimer erhält. Agâh hat nichts mehr zu verlieren und nimmt Rache für ein ungesühntes Verbrechen …

Der 65-jährige Rentner Agâh Beyoglu lebt in Istanbul, die Wohnung teilt er mit seinem innig geliebten Kater. Eines Tages liegt das Tier tot unter dem Sofa.

Mehr lesen

Small Axe

In einer ungewöhnlichen Mischung aus Film und Mini-Serie bringt Oscar-Preisträger Steve McQueen die Geschichte der afrokaribischen Community Londons auf den Bildschirm. Die fünf in sich abgeschlossenen Episoden spielen zwischen 1968 und 1982, sie erzählen vom Kampf gegen Rassismus und dem Alltag einer eng verbundenen Gemeinschaft.

1968. Frank Crichlow stammt aus Trinidad, gerade hat er in Notting Hill sein Restaurant Mangrove eröffnet. Das Lokal wird zum Szenetreff für afrokaribische Intellektuelle und Black Panther Aktivistinnen wie die charismatische Altheia Jones-Lecointe.

Mehr lesen