Die Frau aus dem Meer

Szenenbild - Die Frau aus dem Meer

Anfang Januar zeigt arte eine neue französische Serie, die auf einer Mittelmeerinsel spielt. Darin wird ein malerisches Fischerdorf von einer geheimnisvollen Mordserie heimgesucht.

Die Mystery-Serie interpretiert die Legende männermordender Sirenen neu und verknüpft sie mit ökologischen Themen, wie der Überfischung der Meere und dem Klimawandel. Darüber hinaus besticht sie mit beeindruckenden Panoramen der Berg- und Küstenlandschaft Korsikas.

Mehr lesen

El Hierro – Mord auf den Kanarischen Inseln

Szenenbild - Hierro

Mitte September zeigt arte eine neue Krimiserie, die auf der kanarischen Insel El Hierro spielt. Dort wird die Leiche des jungen Fran aufgefunden, der an diesem Tag die schöne Pilar heiraten wollte. Die junge Richterin Candela, die frisch auf der Insel eingetroffen ist, übernimmt die Ermittlungen.

Richterin Candela wird wegen Uneinigkeiten mit ihren Vorgesetzten vom spanischen Festland auf nach El Hierro versetzt. Dort angekommen ist die junge Mutter des schwer behinderten Nico wenig begeistert von den Traditionen am Ort.

Mehr lesen

Flussaufwärts (Stromaufwärts)

Szenenbild - Flussaufwärts (Stromaufwärts)

Mitte August zeigt arte ein packendes Drama, das zwei Brüder auf eine abenteuerliche Flussfahrt durch die atemberaubende Landschaft Kroatiens führt.

Joe und Homer sind Halbbrüder, doch sie wissen nichts voneinander. Bis sie durch einen Anwalt vom Tod ihres Vaters erfahren, der in Kroatien unter mysteriösen Umständen ums Leben gekommen ist. Der ältere Homer hat seinen Vater nie kennengelernt, während der jüngere hat zeitlebens unter ihm litt.

Mehr lesen

A Bigger Splash

Szenenbild - A Bigger Splash

Anfang Juli zeigt das ZDF den sommerlichen Film »A Bigger Splash« als Free-TV Premiere. Das sinnliche Drama glänzt mit Starbesetzung und spielt auf der kleinen sizilianischen Insel Pantelleria.

Rockstar Marianne Lane hat eine Stimmband-Operation hinter sich und möchte sich mit ihrem Liebhaber Paul in einer Villa am Mittelmeer erholen. Sie genießt die Zeit mit Paul, der kein großes Aufheben um seine Person macht und ihr immer zur Seite steht.

Mehr lesen

Etwas bleibt immer

Côte d’Azur

Der junge Nino Keller hat einen Traumjob: an der sonnigen Côte d’Azur arbeitet er als Housesitter für ein deutsches Ehepaar. Die Breuers leben in Köln und besuchen ihre traumhaft gelegene Villa höchstens einmal im Jahr.

In Rayol-Canadel-sur-Mer lebt Nino zurückgezogen, er liebt das Alleinsein und die Stille, genießt den traumhaften Ausblick auf das Meer und die vor der Küste liegende Île du Levant.

Mehr lesen

Marina, Marina

Ligurien

Anfang der 60er Jahre. In dem kleinen Küstenort Sant’Amato an der ligurischen Riviera leben die Familien Lanteri und Vasallo.

Im Radio dudelt der Schlager »Marina, Marina« und der junge Nino Lanteri betet selbst eine Marina an: sie ist die schöne Frau des schwerfälligen Friseurs Carlo und die Mutter seine besten Freundes Matteo.

Marina Vasallo stammt aus Rom, einst hatte sie große Ambitionen auf eine Karriere beim Film.

Mehr lesen