Smuggling Hendrix

Smuggling Hendrix: Nicht ohne meinen Hund / © ZDF und Pallas Film, Christian Huck

Eine Sommerkomödie entführt nach Zypern und erzählt vor dem Hintergrund des geteilten Landes eine Geschichte von Freundschaft und Toleranz.

Im Zentrum steht der erfolglose griechisch-zyprische Musiker Yiannis, der in persönlichen Schwierigkeiten steckt und die Insel verlassen will. Doch dann reißt sein Hund Jimi aus und rennt vom griechischen Inselteil in die türkische Zone.

Mehr lesen

The Mallorca Files – Staffel 2

Im Juli gibt es neuen Folgen der sommerlichen Krimiserie. Der lebenslustige und immer etwas chaotische Max Winter hat sich mit seiner pflichtbewussten Kollegin Miranda Blake zu einem deutsch-britischen Dreamteam zusammengerauft. Gemeinsam lösen sie neue Fälle – und verbünden sich gegen ihre spanische Chefin Inés Villegas.

Der Opernsänger José Castaña wird auf offener Bühne erstochen. Da der Täter von hinten kam, blieb er unerkannt.

Mehr lesen

Die Geschichte von Kat und Easy

Der Sommer 1973 wird für die Freundinnen Kat und Easy ein ganz besonderer. Beide sind sechzehn Jahre alt, beide hängen gern im Jugendzentrum ab. Und beide sind sie heimlich in Fripp verliebt.

Fripp, der keinen O-Saft trinkt, sondern Bier. Fripp, der schon zwanzig ist und auf Festivals fährt. Fripp, der eigenes Geld verdient und ein Auto besitzt.

Kat setzt auf ihre Coolness, diskutiert mit Fripp über Hesse und den besten Joint.

Mehr lesen

Die Baztán-Trilogie

Die Baztan-Trilogie - Inhalte, Sendetermine, Drehorte

Im Mittelpunkt der spanischen Mini-Serie steht die junge spanische Kommissarin Amaia Salazar, die in ihrer ehemaligen Heimat, dem Baztán-Tal, ermittelt. Die Fälle ranken sich um uralte Legenden und führen Amaia in die verwunschene Berglandschaft der baskischen Pyrenäen.

Aufregung im beschaulichen Elizondo: nahe des kleinen baskischen Ortes wird im Wald die Leiche eines jungen Mädchens gefunden. Die Tote wurde auffällig drapiert, ganz ähnlich wie einem anderen, nur wenige Wochen zurückliegenden Mordfall.

Mehr lesen

Weihnachtsbücher für Erwachsene

In dieser Weihnachtszeit fällt vieles schwer, da kann man gut etwas leichtere Lektüre gebrauchen. Wir stellen euch aktuelle Weihnachtsbücher für Erwachsene vor, Neuerscheinungen, die auch ohne Koffer an Sehnsuchtsziele in Frankreich, Nordamerika und Australien entführen.

Dank ihrer schönen Aufmachung eigenen sie sich auch gut als Geschenk.

Mehr lesen

Mord in Genua – Ein Fall für Petra Delicato

Mord in Genua - Ein Fall für Petra Delicato

Die Introvertierten sind auf dem Vormarsch! Nachdem kürzlich der liebenswerte Dodds in der britischen Stadt Bath ermittelt hat, schickt auch Italien eine Polizistin ins Rennen, die am liebsten im Polizeiarchiv sitzt.

Petra Delicato ist eigentlich Anwältin, doch seit ihrer Scheidung arbeitet sie bei der Polizei. Hier hat sie sich im Archiv eingerichtet, wo sie selten einen anderen Menschen sieht und ihrer Arbeit ganz ungestört nachgehen kann.

Mehr lesen

Was Nina wusste

Israel

In den Fünfzigerjahren wandert Vera mit ihrer Tochter Nina nach Israel aus. Vera stammt aus Jugoslawien, sie ist Jüdin und hat die grausame Herrschaft Titos in einem Umerziehungslager überlebt. Jetzt will sie mit ihrer Tochter im Kibbuz neu anfangen.

Doch Nina rebelliert. Während Vera neue Bindungen eingeht und den Witwer Tuvia heiratet, nimmt Nina immer wieder Reißaus. Für kurze Zeit bändelt sie mit Tuvias Sohn Rafael an, der sich unsterblich in die junge Frau verliebt.

Mehr lesen