Tod von Freunden – im ZDF

Eine neue Dramaserie erzählt von zwei Familien, die sich auf einer abgelegenen Ostseeinsel ihre eigenes kleines Paradies erschaffen. Dort leben die Freunde als moderne Großfamilie mit ihren Kindern zusammen.

Doch ein schreckliches Unglück zerstört die Gemeinschaft: bei einem nächtlichen Segeltörn geht einer der Jugendlichen über Bord und bleibt verschwunden.

Mehr lesen

Bodyguard – im ZDF

Eine neue britische Thriller-Serie erzählt von einem Personenschützer, der seit seinem Einsatz in Afghanistan unter einem Kriegstrauma leidet. Der Polizist und ehemalige Soldat David Budd verhindert einen Terroranschlag und wird anschließend in die Leibgarde der Innenministerin Julia Montague aufgenommen.

David Budd ist mit seinen Kindern unterwegs, als er im Zug Verdächtiges bemerkt. Auf der Toilette hat sich eine junge Frau verschanzt, um den Körper trägt sie einen Sprengstoffgürtel.

Mehr lesen

Years and Years – bei ZDFneo

In einer neuen britischen Dramaserie schlüpft Emma Thompson in die Rolle einer Populistin. Sie spielt Vivienne Rook, deren Aufstieg sich vor dem Hintergrund einer wankenden Weltordnung vollzieht. In den Jahren 2019 bis 2034 bedrohen Klimawandel, Fake News, Terror und Kriege nicht nur die britische Gesellschaft.

In Manchester stehen die Geschwister Rosie, Edith, Stephen und Daniel der Großfamilie Lyons derweil zusammen. Sie versuchen, dem anwachsenden Irrsinn etwas entgegenzusetzen.

Mehr lesen

Mystery Road – Verschwunden im Outback – Staffel 2 – auf arte

Im Januar zeigt die arte die Fortsetzung der australischen Erfolgsserie »Mystery Road«. In der zweiten Staffel verschlägt es Detective Jay Swan nach Gideon, eine Kleinstadt im äußersten Nordwesten Australiens, in der auch seine geschiedene Frau Mary lebt.

Noch immer kämpft Jay Swan gegen die organisierte Kriminalität. Als in den Mangroven ein übel zugerichteter Toter angespült wird, glaubt er, dass der Mord auf das Konto der Drogenkartelle geht.

Mehr lesen

Twin – im Ersten

Twin - Serie, Drehort, Norwegen, Lofoten

Im Januar startet eine norwegische Dramaserie, die in der spektakulären Landschaft der Lofoten spielt. Im Zentrum steht der Surflehrer Erik, der nach einem tragischen Unfall in die Rolle seines Zwillingsbruders Adam schlüpft.

Vor vielen Jahren hat Erik auf den Lofoten diesen genialen Surfspot für sich entdeckt. Seitdem lebt er am Meer in einem uralten Caravan, neben ihm das Hüttendorf der Surfschule. Erik ist mitreißend, unabhängig – und eine notorisch klamme Nervensäge.

Mehr lesen

Mord in Genua – Ein Fall für Petra Delicato – im ZDF

Mord in Genua - Ein Fall für Petra Delicato

Die Introvertierten sind auf dem Vormarsch! Nachdem kürzlich der liebenswerte Dodds in der britischen Stadt Bath ermittelt hat, schickt auch Italien eine Polizistin ins Rennen, die am liebsten im Polizeiarchiv sitzt.

Petra Delicato ist eigentlich Anwältin, doch seit ihrer Scheidung arbeitet sie bei der Polizei. Hier hat sie sich im Archiv eingerichtet, wo sie selten einen anderen Menschen sieht und ihrer Arbeit ganz ungestört nachgehen kann.

Mehr lesen

Das Geheimnis des Totenwaldes – im Ersten

Im Dezember erzählt eine neue Serie von einem über Jahrzehnte ungelösten Kriminalfall. Die Geschichte basiert auf wahren Ereignissen, die im Sommer 1989 begannen.

Hinter dem etwas reißerischen Titel »Das Geheimnis des Totenwaldes« verbirgt sich ein dichtes Drama, das auch zu einer Zeitreise durch die letzten Jahrzehnte wird. Die Achtziger zeigen sich hier als Jahrzehnt fluffiger Dauerwellen und Herren-Fönfrisuren, inflationärer Schnurrbärte und beiläufigem Machismo.

Mehr lesen