Hanna Svensson – Blutsbande – Staffel 2

Ende Mai gibt es Neues von der Stockholmer Ermittlerin Hanna Svensson. Noch immer kämpft sie gegen die Drogenmafia und das organisierte Verbrechen.

Ihr Sohn Christian, der als verdeckter Ermittler aufgeflogen war, befindet sich auf der Flucht, genauso wie dessen große Liebe Blanka, die Schwester des getöteten Paten Davor Mimica.


Bei der Stockholmer Polizei gibt es nach wie vor eine undichte Stelle. Bei ihren Ermittlungen kommen Hanna und ihr Kollege Björn dem »Ring« auf die Spur, einem Netzwerk korrupter Polizisten, die beschlagnahmtes Rauschgift und Waffen zu Geld machen.

Hanna Svensson - Blutsbande - Staffel 2 - Inhalte, Sendetermine, Drehorte
Hanna und Björn haben ein Treffen zwischen Christian und Blanka arrangiert / © ZDF und Peter Cederling

Bald finden die beiden heraus, dass ihr Kollege Lasse Mitglied im »Ring« ist. Mit Rückendeckung ihres Chefs nehmen Hanna und Björn Lasse ins Visier. Doch dabei kommt es zu einem tödlichen Zwischenfall.

Als Christian überraschend aus Costa Rica zurückkehrt, besorgt Hanna ihm einen sicheren Unterschlupf. Nach wie vor steht ihr Sohn auf der Todesliste der kriminellen Mimicas.

Unabhängig von ihm taucht auch Blanka wieder auf. Sie erzählt Hanna, sie sei schwanger von Christian. Hanna bemüht sich, auch Blanka vor ihrer Familie zu schützen. Gleichzeitig will sie aber verhindern, dass ihr Sohn von Blankas Rückkehr erfährt.

Hanna Svensson - Blutsbande - Staffel 2 - Inhalte, Sendetermine, Drehorte
Christian glaubt, dass Drogenboss Davor Mimica noch lebt / © ZDF und Peter Cederling

Für Christian gibt es bald einen neuen Auftrag, er soll den »Ring« infiltrieren und mehr über die Organisation herausfinden. Über Lasse lernt er die Anwältin Lena kennen, die gemeinsam mit ihrem Ehemann Jan das korrupte Netzwerk leitet. Doch um Lenas Vertrauen zu gewinnen, muss er ihr etwas liefern.

Christian erzählt Lena, seine Mutter beteilige sich ebenfalls an illegalen Machenschaften. Hanna und Björn basteln daraufhin eine neue, kriminelle Scheinidentität für Hanna. Bald bewegen sich Tochter und Sohn im Umfeld des »Ring«.

Hanna Svensson - Blutsbande - Staffel 2 - Inhalte, Sendetermine, Drehorte
Dubravka Mimica führt nach dem Tod ihres Sohnes Davor die Geschäfte / © ZDF und Peter Cederling

Unterdessen nimmt Dubravka Mimica, die Patin der Familie, Kontakt zu ihrer Tochter Blanka auf. Sie erzählt ihr, dass Christian wieder in der Stadt ist, was Blanka in höchste Aufregung versetzt.

Tatsächlich schwebt Christian in höchster Gefahr …


In den Hauptrollen sind Marie Richardson (GSI – Spezialeinheit Göteborg) als Hanna zu sehen, Magnus Krepper (Die Brücke, Kommissar Winter) als Björn und Adam Pålsson (Der junge Wallander) als Christian.

Leider erreicht die Fortsetzung nicht mehr das hohe Niveau der ersten Staffel, der Plot wirkt streckenweise unglaubwürdig und bemüht. Drehorte der Serie waren Originalschauplätze in der Gegend von Stockholm.


Sendetermine ZDFneo

Mittwoch, 26. Mai 2021, ab 1.00 Uhr, vier Folgen am Stück
Mittwoch, 2. Juni., ab 1.05 Uhr, vier Folgen am Stück

online alle Folgen jeweils nach der Ausstrahlung für 60 Tage abrufbar