Spannende Finanzserien – Bad Banks

Geschichten über Bankencrashs und Finanzbetrügereien sind dröge und langweilig? Nicht wenn das Thema packend inszeniert wird und herausragende Schauspieler vor der Kamera stehen. In loser Folge stellen wir euch spannende Serien vor, die in der Finanzwelt spielen.


Bad Banks

Jana Liekam ist eine junge und ehrgeizige Investmentbankerin, die bei einer internationalen Großbank in Luxemburg arbeitet.

Als sie wegen eines vermeintlichen Fehlers ungerechtfertigt gefeuert wird, sucht sie schnellstmöglich nach einer neuer Stelle. Ihre ehemalige Chefin Cristelle Leblanc setzt sich für sie ein und verhilft ihr zu einem neuen Job in Frankfurt, bei der Bank »Deutsche Global Invest«.

Szenenfoto - Bad Banks
Gabriel Fenger und die Kollegen gratulieren Jana / © ZDF und Sammy Hart

Jana versucht ihren neuen Chef, Gabriel Fenger, zu beeindrucken und sucht nach einem lukrativen Investment. Da kommt ihr erneut Cristelle Leblanc zur Hilfe, mit einem Tipp für ein aufsehenerregendes, aber auch hoch riskantes Geschäft.

BAD BANKS erzählt von menschlichen Abgründen. Von Adrena­linrausch, Sucht, Narzissmus, von Aufstieg und Absturz. Von Panikattacken und Todesangst. Todesangst, weil der Druck für manche irgendwann zu groß wird.
CHRISTIAN SCHWOCHOW - Regisseur

Der profitable Coup schlägt ein wie eine Bombe, Fenger überträgt Jana die Leitung eines neuen Projektes.

Szenenfoto - Bad Banks
Der Druck auf Jana nimmt zu / © ZDF und Sammy Hart

Doch nach dem guten Start nimmt der Druck auf Jana rasend zu. Leblanc fordert weitere Gegenleistungen für ihren illegalen Tipp und beginnt, Jana zu erpressen. Dann stellt sich Janas Team gegen sie und ihr Freund droht, sie zu verlassen. Verzweifelt sucht Jana nach einem Ausweg.

Ich glaube, der Erfolg der modernen Serien ist zurückzuführen auf die zunehmende Bereitschaft der Gesellschaft, die Komplexität der Welt und der Menschen zu akzeptieren. ... Gute Serien erheben keinen Zeigefinger, sondern geben uns die Chance, einen fremden Kosmos zu betreten und uns selbst ein Urteil zu bilden.
OLIVER KIENLE - Headautor
Szenenfoto - Bad Banks
Christelle Leblanc hat Jana in der Hand / © ZDF und Ricardo Vaz Palma

Als Jana erkennt, welche Fäden im Hintergrund gezogen werden, holt sie zu einem waghalsigen Gegenschlag aus …

Die rasant inszenierte Serie ist eine deutsch-luxemburgische Koproduktion. Sie überzeugt mit kühler Ästhetik, schnellen Schnitten und authentischen Dialogen, die einen Mix aus deutschsprachigen Passagen, Business-Englisch und typischen Motivations-Speech wagen. Gedreht wurde in Luxemburg, Frankfurt am Main, London und Berlin.

In der Hauptrolle glänzt Paula Beer (Transit, Das finstere Tal, Frantz) als Jungbankerin Jana, Désirée Nosbusch feiert ein sensationelles Comeback als eiskalte Cristelle Leblanc.


online verfügbar in der ZDF-Mediathek:
ab dem 22.02.2018, 10:00 Uhr


Bei amazon kaufen
Bad BanksZDF
© ZDF und Sammy Hart, Ricardo Vaz Palma