Falco – Pariser Krimiserie auf ZDFneo

Falco - Szenenbild

Diese Woche zeigt ZDFneo eine neue französische Krimiserie, die in Paris spielt. Hauptfigur ist der Ermittler Alexandre Falco, der vor gut zwanzig Jahren bei einem Einsatz in einen Hinterhalt geriet, lebensgefährlich verletzt wurde und ins Koma fiel.

22 Jahre später geschieht das Unglaubliche: Falco erwacht. Doch er muss erkennen, dass die Gegenwart nichts mehr mit seiner früheren Welt zu tun hat. Alles hat sich verändert.

Mehr lesen

Mustang – Film und Making-of – auf arte

Mitte Mai zeigt arte den vielfach prämierten Film »Mustang«, der das Schicksal von Lale und ihren vier älteren Schwestern nachzeichnet, die eine nach der anderen zwangsverheiratet werden sollen. Ein Film mit leichten, wunderbaren Bildern, dessen tragische Geschichte noch lange nachhallt.

Ein kleines Dorf an der türkischen Schwarzmeerküste, der letzte Schultag vor den Ferien. Als die Schwestern während eines Spiels mit Jungen in ihren Schuluniformen im Meer herumtollen, werden sie von einer Nachbarin beobachtet und angeschwärzt.

Mehr lesen

In the Dark – auf ZDFneo

Im Mai zeigt ZDFneo eine neue britische Mini-Serie, in deren Mittelpunkt die selbstbewusste Polizistin Helen Weeks steht. Die Serie spielt im Norden Englands, rund um die Stadt Manchester, und beruht auf der Romanvorlage von Mark Billingham.

Gemeinsam mit ihrem Freund Paul ermittelt Helen in ihrer ländlichen Heimat Polesford, Derbyshire, wo sie mit ihrer Vergangenheit konfrontiert wird. Doch nicht nur die Ermittlungsarbeiten gestalten sich schwierig, auch Helens Privatleben ist kompliziert: Sie ist schwanger, weiß aber nicht, ob das Kind von ihrem Freund oder ihrem Kollegen ist, mit dem sie einen One-Stand-Night hatte.

Mehr lesen

Rebecka Martinsson – Staffel 1 – im Ersten

Am Osterwochenende sendet das Erste zwei neue Folgen von »Rebecka Martinsson«, der in Lappland spielenden Krimiserie, die auf den Bestsellern von Åsa Larsson beruht.

In »Bis dein Zorn sich legt« muss Rebecka Martinsson einen Doppelmord aufklären, der zu einem düsteren Geheimnis führt, das seit dem Zweiten Weltkrieg auf einer Familie lastet.

Im vierten und zugleich letzten Fall »Denn die Gier wird euch verderben« ringt Rebecka Martinsson mit der schweren Entscheidung, ihrer Heimat endgültig den Rücken zu kehren.

Mehr lesen

Hard Sun – im ZDF

Szenenfoto - Hard Sun

Im April zeigt das ZDF eine neue Mini-Serie, die von der Arbeit zweier Detectives im modernen London erzählt. Die Stadt steht vor einer apokalyptischen Katastrophe.

Als sie im Fall eines ermordeten Computer-Hackers ermitteln, stoßen die Kriminalbeamten Charlie Hicks und seine neue Kollegin Elaine Renko auf einen USB-Stick mit ominösen Dateien. Den Informationen zufolge existiert die Menschheit nur noch fünf Jahre, bis ein Ereignis, Codename »Hard Sun«, die Erde unbewohnbar machen wird.

Mehr lesen

New Blood – BBC-Fassung – auf ZDFneo

ZDFneo zeigt die Krimiserie »New Blood« ab Freitag, 9. März 2018, 21.50 Uhr, in der BBC-Version, die zirka 20 Minuten länger ist als die im August 2017 ausgestrahlte ZDF-Fassung.

Während einer medizinischen Studie in Indien tötet einer der Teilnehmer, der psychisch labile Henry Williams, im Affekt einen der Ärzte. Seine Tat bleibt jedoch ungestraft. Sechs Jahre später liegt Mark Henson, ebenfalls ein Proband der Studie, tot vor einem Hochhaus in London.

Mehr lesen

Ferrante Fever – auf arte

Mit der vierbändigen Neapolitanischen Saga, beginnend mit »Meine geniale Freundin«, gelang der unter Pseudonym schreibenden Autorin Elena Ferrante ein Weltbestseller, der nun verfilmt wird. Warum lesen Millionen von Menschen in Europa, den USA und Australien die Geschichte einer neapolitanischen Frauenfreundschaft?

Am 7. März 2018 zeigt arte eine aktuelle Dokumentation über Elana Ferrante, ihren Werdegang, ihr Werk und ihren kreativen Prozess.

Der knapp einstündige Film erkundet die Welt der Bestseller-Autorin, ohne dabei den Versuch zu unternehmen, ihr Pseudonym zu enttarnen.

Mehr lesen