Dan Sommerdahl – Tödliche Idylle

Dan Sommerdahl, Serie

Im September gibt es sommerliche Krimikost aus Dänemark. Im Mittelpunkt der Serie steht der Ermittler Dan Sommerdahl, der versucht, Arbeit und Privatleben unter einen Hut zu bringen. Doch immer wieder gehen die Fälle vor und seine Ehe gerät in eine schwere Krise.

Dan Sommerdahl arbeitet als Polizist in Helsingør, einer Kleinstadt am Öresund. Hier ist Schweden ganz nah, täglich setzen die Fähren über nach Helsingborg.

Mehr lesen

Oktoberfest 1900

Oktoberfest 1900, Serie

Anfang September startet eine neue Serie, die vor dem Hintergrund des historischen Oktoberfestes von Machtkampf zweier Brauereien erzählt. Im Zentrum des Familiendramas stehen neben den Brauereibesitzern zwei Frauen aus ganz unterschiedlichen Welten, die sich über Konventionen hinwegsetzen und für ihre Ziele kämpfen.

München, 1900. Die Brauereien gehören zu den mächtigsten Arbeitgebern der Stadt, denn sie vergeben die Schanklizenzen für das Oktoberfest, das immer mehr Menschen anzieht.

Mehr lesen

Darkness – Schatten der Vergangenheit

Darknesss - Schatten der Vergangenheit

Im September zeigt arte eine neue dänische Krimiserie, in der ein Kopenhagener Polizist gemeinsam mit einer Profilerin einen Serienmörder sucht. Die siebzehnjährige Julie ist seit einem halben Jahr verschwunden und kaum jemand glaubt, das die junge Frau noch lebt …

Jan Michelsen arbeitet bei der Kripo Kopenhagen an dem Fall der vermissten Julie. Während die meisten Kollegen das Mädchen bereits aufgegeben haben, glaubt er fest daran, dass Julie noch lebt.

Mehr lesen

Missing Lisa

Missing Lisa - Serie

Anfang September zeigt ZDFneo eine neue Dramaserie, die entlang des Fernwanderwegs GR5 von der holländischen Küste bis zum Mittelmeer führt. Eine Gruppe Freunde beschließt den Weg zu gehen, auf dem ihre Freundin Lisa vor fünf Jahren spurlos verschwand.

Vor fünf Jahren wollte Lisa mit ihrer besten Freundin Zoë den Fernwanderweg GR5 gehen. Doch Zoë verletzte sich am Knie und blieb daheim, Lisa brach allein auf und verschwand unterwegs spurlos.

Mehr lesen

Sommerbücher 2020

Weizenfeld

Dieser Sommer ist ein anderer. Corona hat vieles durcheinander gewirbelt, Urlaubspläne vereitelt, persönliche Begegnungen erschwert. Vieles hat sich nach draußen oder ins Digitale verlagert.

Eins aber bleibt: das Lesen. Ob auf dem Balkon, draußen auf der Wiese oder gemütlich auf dem Sofa – Bücher entführen uns auch diesen Sommer in eine andere Welt.

Mehr lesen

Auf der Couch in Tunis

Auf der Couch in Tunis

Ende Juli startet eine neue französische Komödie im Kino. Der Film handelt von Selma, einer jungen Pariserin, die in die tunesische Heimat zurückkehrt. Selma ist Psychologin, selbstbewusst und burschikos – und sie sitzt überall zwischen den Stühlen: in Paris als Tochter tunesischer Einwanderer, in Tunis als die arrogante Pariserin.

Selma hat die Nase voll von Paris. Sie kehrt nach Tunis zurück, in die Heimat ihrer Eltern.

Mehr lesen

Sløborn

Sloborn - Serie

Ende Juli zeigt ZDFneo eine neue Serie, in der das Leben auf der beschaulichen Nordseeinsel Sløborn durch eine Epidemie binnen kürzester Zeit auf den Kopf gestellt wird. Im Zentrum der Geschichte stehen die Schüler Evelin und Herm und ihre Familien.

Die Schülerin Evelin lebt auf der Insel Sløborn. Daheim ist die Lage angespannt, die Eltern stehen kurz vor der Trennung und Evelin muss sich häufig um ihre jüngeren Brüder kümmern.

Mehr lesen