Die Schläfer

Die Schläfer / arte © 2019 HBO Europe s.r.o.

Eine neue Serie erzählt vom Überleben in einer Zeit des politischen Umbruchs. Im Zentrum stehen die tschechische Musikerin Marie und deren Ehemann Viktor, die seit ihrer Flucht vor dem kommunistischen Regime in London leben. 1989, als die DDR wankt und der Eiserne Vorhang zu fallen scheint, wagt sich das Paar zurück in die alte Heimat.

1977 mussten die Geigerin Marie und ihr Mann Viktor Prag als Dissidenten verlassen.

Mehr lesen

Hamilton – Undercover in Stockholm

Hamilton / © ZDF und Roberta Daskevicius

Im August startet eine neue Thriller-Serie, in deren Zentrum der schwedische CIA-Agent Carl Hamilton steht. Die Figur gilt als schwedische Antwort auf den Superagenten James Bond und wurde für diese Neuverfilmung zeitgemäß interpretiert: der junge und frisch ausgebildete Hamilton muss sich in einer Welt aus Cyberangriffen und Fake-News beweisen.

Stockholm wird durch Terroranschläge bedroht. Nach seiner Ausbildung bei den US-Navy-Seals erhält Carl Hamilton von der CIA den Auftrag, die Innenministerin Sissela Lindgren zu schützen.

Mehr lesen

The Mallorca Files – Staffel 2

Im Juli gibt es neuen Folgen der sommerlichen Krimiserie. Der lebenslustige und immer etwas chaotische Max Winter hat sich mit seiner pflichtbewussten Kollegin Miranda Blake zu einem deutsch-britischen Dreamteam zusammengerauft. Gemeinsam lösen sie neue Fälle – und verbünden sich gegen ihre spanische Chefin Inés Villegas.

Der Opernsänger José Castaña wird auf offener Bühne erstochen. Da der Täter von hinten kam, blieb er unerkannt.

Mehr lesen

Unit 42 – Staffel 2

Im Juni wird die Serie um die Brüsseler Hackerin Billie fortgesetzt. Zwei Jahre ist es her, dass sie bei der Cybercrime-Einheit Unit 42 heimlich nach ihrem verschwundenen Freund gesucht hat. Jetzt wurde sie strafversetzt und ist in ihrem neuen Job heillos unterfordert.

In der Auftakt-Doppelfolge sind die Bloggerin Patricia Remacle und ihre elfjährige Tochter Léa verschwunden. Die in Trennung lebende Mutter wird von ihrem Noch-Ehemann Pierre als vermisst gemeldet.

Mehr lesen

Die Meute

Eine neue chilenische Serie dreht sich um sexuelle Gewalt gegen Frauen und Mädchen. In Santiago de Chile will eine Gruppe von Schülerinnen die Übergriffe eines Lehrers nicht länger hinnehmen. Aus Protest besetzen die Mädchen das Schulgelände.

In der chilenischen Hauptstadt Santiago de Chile regiert der alltägliche Machismo. Auch am katholischen Gymnasium Colegio Santa Inés, dort berichten Schülerinnen von Übergriffen und sexualisierter Gewalt des Schauspiellehrers Ossandón.

Mehr lesen

The Pier – Die fremde Seite der Liebe

The Pier - Serie / © SWR / Moviestar / Maria Heras

Im Zentrum der spanischen Serie steht die junge Architektin Alejandra, die nach dem Tode ihres Mannes Óscar erfährt, dass dieser ein jahrelang ein Doppelleben geführt hat.

Architektin Alejandra Leyva, genannt »Álex«, lebt im sonnigen Valencia, und gerade läuft alles perfekt. Ihre Karriere geht steil bergauf, soeben hat sie einen lukrativen Großauftrag erhalten. Und auch privat scheint sie auf der Sonnenseite zu stehen: mit ihrem Mann Óscar, der in Frankfurt als Investmentbanker arbeitet, macht sie Pläne für das erste Kind.

Mehr lesen

Die Schlange

Zu Beginn der Siebzigerjahre heißt das Sehnsuchtsziel der Twentysomethings Südostasien. Auf dem Hippie-Trail reisen sie bis über Indien und Afghanistan bis nach Thailand. Unter ihnen ist auch die Kanadierin Marie-Andrée Leclerc.

Als die junge Frau dem charismatischen Charles Sobhraj begegnet, lässt sie ihr altes Leben hinter sich. Charles stammt aus Saigon und wuchs in Frankreich auf, souverän bewegt er sich in Europa wie auch in Asien.

Mehr lesen