Over water – Im Netz der Lügen

Die belgische Dramaserie erzählt vom tiefen Absturz eines TV-Moderators, der durch seine Alkohol- und Spielsucht zunehmend die Kontrolle über sein Leben verliert. Seine Familie gibt ihm eine zweite Chance und stellt ihm ein Ultimatum …

Einst war John Beckers ganz oben, jetzt lässt er sein altes Leben hinter sich. Nach einer Entziehungskur heuert er in der Spedition seines Schwiegervaters Freddy an. John will von nun an alles richtig machen, seine Frau Marjan und die Kinder schöpfen Hoffnung.

Mehr lesen

Tod von Freunden

Eine neue Dramaserie erzählt von zwei Familien, die sich auf einer abgelegenen Ostseeinsel ihre eigenes kleines Paradies erschaffen. Dort leben die Freunde als moderne Großfamilie mit ihren Kindern zusammen.

Doch ein schreckliches Unglück zerstört die Gemeinschaft: bei einem nächtlichen Segeltörn geht einer der Jugendlichen über Bord und bleibt verschwunden.

Mehr lesen

In Therapie

Im Mittelpunkt einer neuen französischen Serie steht der Pariser Psychoanalytiker Philippe Dayan, dessen Praxis nahe der Veranstaltungshalle Bataclan liegt. Kurz nach dem Attentat vom November 2015 sprechen seine Patienten mit ihm über das, was sie erlebten, und was sie in dieser außerordentlichen Situation bewegt.

Die Chirurgin Ariane hatte Notdienst, als die Menschen in ihre Klinik eingeliefert wurden. Jetzt sitzt sie bei Dr. Dayan auf dem Sofa und weint.

Mehr lesen

Bodyguard

Eine neue britische Thriller-Serie erzählt von einem Personenschützer, der seit seinem Einsatz in Afghanistan unter einem Kriegstrauma leidet. Der Polizist und ehemalige Soldat David Budd verhindert einen Terroranschlag und wird anschließend in die Leibgarde der Innenministerin Julia Montague aufgenommen.

David Budd ist mit seinen Kindern unterwegs, als er im Zug Verdächtiges bemerkt. Auf der Toilette hat sich eine junge Frau verschanzt, um den Körper trägt sie einen Sprengstoffgürtel.

Mehr lesen

State of the Union

Eine neue britische Komödie erzählt von dem Ehepaar Louise und Tom, deren Liebe unter die Räder gekommen ist. Einmal pro Woche treffen die beiden sich auf zehn Minuten in einem Pub, bevor sie gemeinsam zur Paartherapie gehen.

Louise ist eine attraktive Vierzigjährige, sie arbeitet als Ärztin und verdient gut. Doch ihre Ehe mit Tom, einem arbeitslosen Musikkritiker, hat schon bessere Tage gesehen. Im Bett herrscht seit langem Flaute.

Mehr lesen

Styx

Ein Kammerspiel auf hoher See: Während ihres Segeltörns im Südatlantik trifft die Einhandseglerin Rike auf eine Gruppe schiffbrüchiger Flüchtlinge. Als all ihre Versuche Hilfe anzufordern scheitern, trifft sie eine schwere Entscheidung …

Eigentlich wollte die Kölner Notärztin Rike im Urlaub entspannen. In Gibraltar bricht sie mit ihrer Segelyacht auf zu einem Trip quer über den Atlantik, ihr Ziel ist die zwischen Südamerika und Afrika gelegene Insel Ascension.

Mehr lesen

Years and Years

In einer neuen britischen Dramaserie schlüpft Emma Thompson in die Rolle einer Populistin. Sie spielt Vivienne Rook, deren Aufstieg sich vor dem Hintergrund einer wankenden Weltordnung vollzieht. In den Jahren 2019 bis 2034 bedrohen Klimawandel, Fake News, Terror und Kriege nicht nur die britische Gesellschaft.

In Manchester stehen die Geschwister Rosie, Edith, Stephen und Daniel der Großfamilie Lyons derweil zusammen. Sie versuchen, dem anwachsenden Irrsinn etwas entgegenzusetzen.

Mehr lesen